CDU Windeck
CDU
11:31 Uhr | 18.11.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
News
06.03.2016, 10:24 Uhr
CDU-Windeck trauert um Altbürgermeister Jürgen Klumpp
Der ehemalige Gemeindedirektor und erste hauptamtliche Bürgermeister von Windeck verstarb im Alter von 74 Jahren Kurz vor seinem 75. Geburtstag verstarb Jürgen Klumpp nach langer schwerer Krankheit im Siegburger Krankenhaus. Die CDU trauert um eine herausragende Persönlichkeit, einen Mann, der Windeck jahrelang positiv gestaltete. Im Sommer wurde er vom Parteivorsitzenden Frank Ginsberg noch für 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU geehrt. Jürgen Klumpp sammelte seine berufliche Erfahrung beim Rhein-Sieg-Kreis, wo er 21 Jahre tätig war. Nach der Abwahl des damaligen Gemeindedirektors Wilfried Häfner wurde 1986 er ein halbes Jahr lang kommissarischer Leiter der Windecker Verwaltung. Nachdem SPD-Gemeindedirektor Peter Stadermann scheiterte und vom Rat abgewählt war, holte man Jürgen Klumpp ab 1991 wieder zurück ins Windecker Rathaus. Klumpp strukturierte die Verwaltung neu und rief eine aktive Wirtschaftsförderung ins Leben. So entstand unter seiner Führung das Gewerbegebiet in Mauel, wo sich der heimische Mittelstand sichtbar gut entwickeln konnte. Ebenso schaffte er die ersten wichtigen Ansätze für den Tourismus im Windecker Ländchen. Die Bürgerinnen und Bürger schenkten ihm 1999 bei der ersten Wahl eines hauptamtlichen Bürgermeisters das Vertrauen. Für das neue Gebäude des Vereins „Windecker Jugend“ und der Beginn einer grundlegenden Sanierung des Rosbacher Freibads schaffte er durch einen erstmalig ausgeglichen Haushalt in 2002 die finanziellen Freiräume. Am 20.09.2004 wurde er durch den ehemaligen Landrat Kühn in einer Ratssitzung offiziell aus seinem Amt verabschiedet. Partei und Fraktion trauern um Jürgen Klumpp. Insbesondere seine geradlinige Art und immer den Blick für das Ganze bescherten Windeck in seiner Amtszeit viele Erfolge. Die CDU bekundet den Hinterbliebenen ihr tiefes Mitgefühl und sie wird Jürgen Klumpp ein ehrendes Andenken wahren. Für die CDU-Windeck Frank Ginsberg (Parteivorsitzender) Frank Steiniger (Fraktionsvorsitzener)

Impressionen
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 
   
0.21 sec. | 95514 Visits