"Frischer Wind und neue Ideen"

Grußwort von Elisabeth Winkelmesser-Becker

01.09.2020 | Windeck

 Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Liebe Windeckerinnen und Windecker,

am 13. September 2020 haben Sie die Wahl, wer Sie zukünftig im Gemeinderat vertreten wird, wer für Sie die Zukunft Ihrer Heimat gestalten soll. Kompetenz, Engagement und der große Wille, ehrenamtlich für das Allgemeinwohl mitzugestalten – alles Eigenschaften, die Kandidaten mitbringen sollten. Darüber hinaus bin ich der Meinung, dass sie auch Sie als Einwohner abbilden sollten. 

Die CDU Windeck bietet Ihnen einen guten Mix aus Jung und Alt, erfahrenen und neuen Kandidaten, die frischen Wind und gute Ideen einbringen werden. Darüber hinaus hat es die Windecker CDU geschafft, die Hälfte der Kandidaten mit engagierten Frauen zu besetzen. Sie können also mit Ihrer Stimme einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, Ihren Gemeinderat ausgewogener zu gestalten. 

Politik wandelt sich stets mit dem, was für die Menschen wichtig ist. Sie braucht daher das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger. 

Als Ihre Bundestagsabgeordnete würde ich mich sehr freuen, wenn Sie die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU mit Ihrer Stimme unterstützen würden – für Ihr Wohl und das des Windecker Ländchens. 

Bitte gehen Sie wählen!

Herzliche Grüße

Ihre Elisabeth Winkelmeier-Becker, MdB

Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie