Gute Kinderbetreuung gibt Familien Sicherheit

Was gute Kommunalpolitik dazu beitragen kann

01.09.2020 | Windeck

 Nicole Ludwigs, Martin Kolb, Nicole Reinartz, Elisabeth Wagner, Ulrike Kachel

In den schweren Zeiten der Corona-Krise leiden insbesondere die Familien. Jetzt ist es wichtig, dass der Rat zusammen mit Bürgermeisterin, Verwaltungsteam, sowie Betreuungseinrichtungen und Schulen den Familien Hilfestellung bieten. Verlässlichkeit bei der Kinderbetreuung und beim Schulunterricht muss oberste Priorität haben. 

Vor allem die Mütter tragen häufig die Last. Aber auch die Familienväter brauchen Unterstützung. 

Gute DSL-Anbindung ist eine wichtige Voraussetzung, nicht nur zur Schaffung von Homeoffice-Plätzen, sondern auch für den Bedarfsfall, die Kinder zuhause zu beschulen. „E-Learning“ heißt das neue Schlagwort, aber da fehlt es derzeit noch an optimaler Ausstattung. Die Förderung „Digital-Pakt Schulen“ muss nun schnell in Windeck abgerufen werden. Zusammen mit unserer Bürgermeisterin erarbeiten unsere Schulen gerade ein Konzept, sodass wir in Windeck damit schnell vorankommen wollen. Bei uns können einkommensschwache Familien bei digitaler Ausstattung für Schüler bis zu 100 % gefördert werden.