CDU Fraktion

für neue Legislaturperiode aufgestellt

19.10.2020 | Windeck

 Die Zukunft der Partei und der Fraktion stärken

In der konstituierenden Fraktionssitzung am 07. Oktober hat sich die Windecker CDU-Fraktion für die kommende Legislaturperiode neu formiert. Einstimmig wurde Frank Steiniger erneut als Fraktionsvorsitzender gewählt. Seine beiden Stellvertreter sind Jennifer Siebert und Rolf Heuser, der gleichzeitig die Fraktionsgeschäfte führt. Nicole Ludwigs und Mathias Welteroth sind Beisitzer im neuen Fraktionsvorstand.
„Als oberstes Ziel wird angestrebt, die Bürgermeisterin in Ihrer Arbeit zu unterstützen und die Gemeinschaft im Rat zu stärken“, sagte Frank Steiniger seiner Fraktion. Der Vorsitzende des Gemeindeverbandes, Frank Ginsberg, der ebenfalls im neuen Rat vertreten sein wird, möchte auch die Zukunft der Partei und Fraktion stärken. „Wenn wir für die jungen Menschen als CDU attraktiv bleiben wollen, müssen wir die jungen Leute auch in die Arbeit von Rat und Ausschüssen stärker einbinden“, betonte er. Die Windecker CDU hatte als einzige im Rhein-Sieg-Kreis ihr Wahlergebnis deutlich verbessern können.
„Diesem Vertrauensvorschuss der Windecker müssen wir gerecht werden“, sagte Frank Steiniger der das Wahlergebnis auch als. Bestätigung für die gute Arbeit des Bündnisses aus CDU, Bündnis90/Die Grünen und FDP sieht.
Die Fraktion gab ihrem Vorsitzenden das einstimmige Votum, dieses Bündnis fortzusetzen.